Die Art und Weise, wie ein Tribu-Album lebt, hängt davon ab, ob Ihre Tribu-Familie ein Abonnement hat oder nicht.
Das einzige, was einen abonnierten Tribu von einem nicht abonnierten Tribu unterscheidet, ist, dass das Album eines abonnierten Tribus am Ende des Monats verschickt wird.

Wenn das Tribu (noch) nicht abonniert ist

######Während des Monats:
Sie importieren Ihre Fotos
Sie passen das Album an

######Monatswechsel
Am 1. des Monats um 00:00:01 Uhr wird das Album des neuen Monats in Ihrer Benutzeroberfläche verfügbar. Sie können das Album des Vormonats nicht mehr bearbeiten. Wenn es gefüllt war und Sie vergessen haben, es zu abonnieren, können wir es wiederherstellen und Ihnen zusenden, fragen Sie uns einfach.
Die im Vormonat importierten Fotos sind weiterhin verfügbar.

Wenn die Tribu abonniert ist

Während des Monats:
Sie importieren Ihre Fotos
Sie passen das Album an

Wenn der Monat wechselt
Am 1. des Monats um 00:00:01 Uhr wird das Album des neuen Monats in Ihrer Benutzeroberfläche verfügbar. Sie können das Album des Vormonats nicht mehr bearbeiten.
In der Nacht kommt Ihr Album in Ihrem Archiv im PDF-Format an (der Prozess der Umwandlung in das PDF-Format beginnt um Punkt Mitternacht, aber es dauert seine Zeit, um alle Alben aller unserer Kunden im PDF-Format zu erstellen)
Wenn alle Alben in PDF umgewandelt sind, schicken wir sie zum Druck.
Die Alben werden zwischen dem 9. und dem 15. des Monats geliefert, je nach Land, in dem Sie leben, den Arbeitstagen im Monat und der Schnelligkeit Ihres örtlichen Postamtes.

Fotos, die im Vormonat importiert wurden, bleiben verfügbar, solange Sie Ihr[ Tribu-Konto nicht löschen](/de/article/wie-kann-ich-meine-daten-loschen-jlcdnu/) oder Ihre Tribu-Familie verlassen

Was sind die Gründe, warum ein Album nicht gedruckt werden kann?
Die Adresse fehlt => in diesem Fall senden wir Ihnen eine E-Mail mit der Bitte, die Adresse zu ergänzen, und wir werden sie Ihnen beim nächsten Druck zusenden
Das Album ist nicht voll genug:
Wenn ein Album weniger als 4 gefüllte Seiten enthält, entscheiden wir uns, es nicht zu versenden. Wir schicken Ihnen dann eine E-Mail und schlagen Ihnen verschiedene Lösungen vor. Siehe diese Lösungen